Kieferorthopädie: Wirkungsvolle, sanfte Kieferorthopädie ist in der Zahnalb zuhause.

Die heutige Kieferorthopädie macht Korrekturen von Zahn- oder Kieferfehlstellungen zu einer ganz alltäglichen Behandlung. Natürlich auch bei uns in der Zahnalb. In unserer Praxis nutzen wir die modernen Möglichkeiten, um nicht nur Kindern und Jugendlichen, sondern auch Erwachsenen den Wunsch nach einem ästhetisch schönen Erscheinungsbild der Zähne zu erfüllen. Dafür bieten wir das gesamte kieferorthopädische Behandlungsspektrum – von klassischer KFO über Schnarchschienen oder Sportschienen bis hin zu „unsichtbarer“ Aligner-Therapie.

Zahnärztin Dr. med. dent. M.Sc. Miriam Atai geht es nicht nur um die Ästhetik. Denn die Korrektur von Fehlstellungen ist auch für die Gesundheit der Zähne und des gesamten Organismus von großer Wichtigkeit. Im Zuge einer prothetischen Behandlung in unserer Zahnarztpraxis können wir mit den sogenannten präprothetischen Behandlungen die Basis für einen Zahnersatz schaffen, der hohe Ansprüche an Funktionalität, Qualität, Ästhetik und Langlebigkeit erfüllt.

Kieferorthopädie
Aligner Schiene

„Unsichtbare“ Zahnkorrekturen

Vollkommen unauffällig, von Kollegen, Freunden oder Bekannten kaum wahrzunehmen, angenehm zu tragen und dabei tatsächlich wirkungsvoll. So lassen sich die vielen Vorteile der innovativen Therapie mit einem Aligner-System auf den Punkt bringen.

Dahinter stehen durchsichtige, herausnehmbare Schienen aus hochwertigem Kunststoff, die Zähne sanft, aber effektiv in die richtige Position bewegen. Die Aligner werden für Sie maßgefertigt – so können wir die auf die Zähne einwirkenden Kräfte für Sie optimal regulieren. Welches Aligner-System für Sie persönlich in Frage kommt und den bestmöglichen Behandlungserfolg erzielen kann – dazu beraten wir Sie mit Zeit und Ruhe in der Zahnalb.

Therapie
in Kombination

Kieferorthopädie und Chirurgie

Wir verbinden in unserer Zahnarztpraxis  kieferorthopädisches Können mit zahnärztlicher Expertise. Zahnärztin Dr. med. dent. M.Sc. Miriam Atai und Zahnarzt Dr. med. dent. M.Sc. Mark Atai behandeln Patientinnen und Patienten jeden Alters mit Ruhe und Empathie.

Unterschiedlichste, angeborene und erworbene Fehlstellungen – wie verschiedene Arten von Fehlbissen und Verlagerungen von Ober- oder Unterkiefer – können eine kieferorthopädisch-chirurgische Behandlung notwendig machen. Was es auch sein mag, in der Zahnalb setzen wir ausschließlich moderne und bewährte Methoden und Technologien ein. Mit präziser und schonender Chirurgie können wir einen möglichst sanften und wenig belastenden Eingriff sicherstellen.

Kieferorthopädie und Chirurgie
  • Herausnehmbare Apparaturen
  • Multibandbehandlung
  • Aligner-Therapie

Schienen therapie

Schienen

Manchmal ist es ein Knacken im Kiefer, oftmals das nächtliche Zähneknirschen, störendes Schnarchen oder auch immer wiederkehrende Beschwerden wie Kopfschmerz oder Rücken- und Nackenschmerzen, die auf eine Kiefergelenksproblematik hinweisen. In unserer Zahnarztpraxis kommen in solchen Fällen innovative, gezielte Schienentherapien zum Einsatz. Auch zum Schutz eines prothetischen Behandlungsergebnisses nutzen wir spezifische Schienen. Ein weiteres Einsatzgebiet ist selbstverständlich der Sport. Denn ob Handball, Fußball, Reitsport, Kampfsport oder ganz einfach Inline-Skating daheim – in vielen modernen Sportarten ist heute ein individuell gefertigter Mundschutz unerlässlich.

Im Rahmen unserer Zahnalb Schienentherapie analysieren wir zunächst die Ursache der Beschwerden. Im Anschluss definieren wir gemeinsam mit Ihnen die für Sie persönlich bestpassende Schienentherapie.

  • Funktionsschienen
  • Sportschienen
  • Knirscherschienen
  • Schnarchschienen
  • Restaurative Schienen
  • Zahnkorrektur
Nach oben